Unternehmensgruppe
Recruiting & Executive Search Consultants
Popup für aktuelle Call-2Action! - KOSTENLOS BIS JULI!
Worldwide Offices:

Was Experten für das Jahr 2023 erwarten! (Prognose Teil 3)

Denken Sie immer daran, dass Experten wichtig sind, weil sie oft gute Vorhersagen machen. Sie sind aber auch in einer starken Position, um die Zukunft durch ihre einflussreiche Vordenkerrolle und ihr Handeln mitzugestalten, und sie sind genauso anfällig für Hypes wie der Rest von uns!

 

Prognosen 2023:*

 

1: In Bezug auf die wirtschaftliche Stimmung glauben Experten, dass ...

die Inflation im Laufe des Jahres nachlassen wird. Allerdings gehen nur wenige davon aus, dass die Inflation wieder auf die von der US-Notenbank favorisierte Spanne von 2% zurückgeht.

das weltweite Wirtschaftswachstum (in BIP) sich in einer Spanne von 1,5% bis 2% bewegen wird, wobei es zwischen den einzelnen Ländern große Unterschiede gibt. Die Weltbank hat ihre Prognose für 2023 kürzlich auf 1,7% korrigiert.

eine Rezession in den Industrieländern in diesem Jahr fast unvermeidlich ist. Einige Analysten sind der Meinung, dass die USA − und möglicherweise auch Europa − eine Rezession knapp vermeiden könnten.

breite Aktienindizes werden steigen und "Bonds are back".

...

 

2: In der Kategorie Wirtschaft nehmen die Experten an, dass ...

die Zinssätze im Jahr 2023 ihren Höhepunkt erreichen werden.

Chinas Wirtschaft nach der Wiedereröffnung wieder anspringen wird und die Beziehungen zwischen China und den USA angespannt bleiben.

Kostensenkungen und Entlassungen bei Salesforce, Amazon, ... Twitter als Inspiration für andere Technologieführer dienen könnten.

...

 

3: In der Kategorie Technologie prognostizieren sie, dass ...

KI überall auftauchen wird, sowohl mit Innovationen als auch mit Rationalisierungen im Bereich Personal.

Googles Würgegriff bei der Suche sich lockern wird.

...

 

4: In der Kategorie Märkte glauben sie, dass ...

die Aussichten für die Schwellenländer und ihre Währungen, insbesondere für die Rohstoffexporte, positiv sind.

...

 

5: In der Kategorie Geopolitik nehmen sie an, dass ...

die europäische Einheit auf die Probe gestellt werden wird, da die einzelnen Volkswirtschaften mit Gegenwind zu kämpfen haben.

China seine aggressive Haltung beibehalten wird, aber nicht in Taiwan einmarschiert.

der Krieg zwischen Russland und der Ukraine 2023 nicht enden wird.

die Spannungen zwischen Bürgern und Regierungen zunehmen werden, insbesondere in autoritären Ländern.

...

 

6: In der Kategorie "Alles andere" glauben sie, dass ...

Energie teuer bleiben wird.

die Arbeitskultur sich weiter in Richtung Flexibilität entwickeln wird.

das Bildungswesen aus verschiedenen Blickwinkeln Veränderungen erfahren wird.

mehr große Einzelhandelsmarken Recyclingprogramme einführen werden.

...

 

Welche Auswirkungen haben die Informationen auf Sie? ... bzw. Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter, Ihr Land, Ihre Region?

Welche Maßnahmen können Sie ergreifen bzw. haben Sie bereits ergriffen? ... bzw. Ihr Unternehmen, Ihr Land, Ihre Region?

 

Klicken Sie für mehr!

 

Ihr persönlicher Kontakt

Thomas Behncke

CEO/Managing Partner

 

Wenn Sie Fragen haben oder qualifizierte Unterstützung suchen in den Geschäftsfeldern HEADHUNTING, BUSINESS CONSULTING & INTERIM MANAGEMENT, HR CONSULTING/DEVELOPMENT oder PERSONAL Expert & LEADER BRANDING, dann schicken Sie mir einfach eine kurze Nachricht mit dem "Klicken Sie für mehr!"-Button.

 

Für weitere zukunftsorientierte Informationen, Gedanken & Ideen aktivieren Sie gerne die "Glocke" oben rechts in meinem LinkedIn-Profil.

 

Auf LinkedIn veröffentliche ich wöchentlich etwa 2 bis 3 Beiträge zu aktuellen Themen.

 

BE A PERSONALITY OF THE 21TH CENTURY!©

#personality21century

 

*Quelle: www.visualcapitalist.com/predictions-2023/

Thomas Timothé Behncke

CEO/Managing Partner
Kopie an Sie senden (optional)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.*
* Pflichtfeld

Top Experts & Executives!

For Your Company!

Ihr Key Kontakt für konkrete
Antworten & Lösungen!

thomas.behncke@insemaco.com
or by phone +49 (0)212 2327 40 55